Dienstag, 31. Mai 2011

An einem verregneten Nachmittag...

Nachdem heute Vormittag die Sonne schien, hat es sich nun eingeregnet. Der kleine Bruder hat Ringelröteln, ist aber quietschfidel. Das Mutzelchen hängt ein bißchen durch. Ich habe Stoffe zugeschnitten und plötzlich kam mir eine Idee. Da gibt es diesen Bettbezug vom Großen, den jetzt der Kleinste benutzt. Seit 12 Jahren rutscht immer wieder die Bettdecke raus, weil kein Verschluß dran ist. Da fiel mir meine Kam Snaps Zange ein. Zack: Druckknöpfe dran, Problem gelöst. Prima! Und gleich werde ich durch den Regen zu meiner wöchentlichen Aquafitnessrunde radeln.



1 Kommentar:

  1. Das hab ich letztens auch gemacht. Bei der schönen Ikea Bettwäsche, die im Original Schleifen hatte, die mich in den Wahnsinn trieben!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...