Dienstag, 25. Januar 2011

Gemüsekiste 4.KW

Der Name "Gemüsekiste" hat sich bei uns eingebürgert. Dabei ist in unserer Abokiste vom Gut Wulksfelde so viel mehr als nur Gemüse drin. Zum Beispiel bekommen wir wöchentlich ein Brot, 3 Käsesorten und seit Neuestem auch eine Packung Eier geliefert. Wir brauchen uns um nichts zu kümmern, die Kiste kommt automatisch. Ich finde das sehr praktisch, denn ich gehe nicht so gerne einkaufen. Und außerdem landen auf diese Weise nicht mehr Dinge im Einkaufswagen, als man eigentlich haben wollte. So kann man auch Geld sparen ;-)

der Inhalt unserer Kiste...

... minus ein Apfel

Kommentare:

  1. Oh, das sieht aber lecker aus! Im Sommer bauen wir alles selbst an und habe große Vorratshaltung, so komme ich meist ganz gut über den Winter. Aber praktisch ist das tatsächlich!
    LG Karoline

    AntwortenLöschen
  2. Wie lange kommt ihr mit dem Inhalt der Kiste hin?

    AntwortenLöschen
  3. Am Wochenende kaufen wir nochmal ein bißchen nach.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...