Dienstag, 7. Dezember 2010

Gratitude wrap

Vor einiger Zeit entdeckte ich bei der Soulemama ein wunderschönes Briefmäppchen, von ihr "Gratitude wrap" genannt. Ein Mäppchen, in dem alle Dinge versammelt sind, um jemandem eine Dankes- Geburtstags- oder Weihnachtskarte zu schreiben. Ich habe meine Mappe schon zwei Jahre in Gebrauch und habe solche Modelle seitdem immer wieder mal verschenkt. In das große Fach in der Mitte passen Briefumschläge und Karten. Links passt ein kleines Adressbuch hinein und im kleinsten Fach rechts sind Briefmarken drin. Verschlossen wird das Ganze mit einer Schleife.
Heute bekommt meine Schwimmtrainerin diese Mappe von mir. Seit über einem Jahr gehe ich jede Woche zum Aquafitness wegen meines Rückens. Ich kann an einer Hand abzählen, wann ich bei dem Kurs gefehlt habe. Der Schwimmkurs ist mir sehr wichtig und nicht zuletzt wegen meiner Trainerin gehe ich dort sehr gerne hin. Ich habe dort Frauen aus meiner Wohnumgebung kennengelernt und sogar eine Freundin gefunden. Ich fühle mich sehr wohl in der Schwimmgruppe und heute Abend treffen wir uns zu einer Weihnachtsfeier. Alle haben zusammengelegt, damit sich unsere Trainerin im Buchladen etwas aussuchen kann. Und ich hoffe, ihr wird mein Mäppchen gefallen.





Kommentare:

  1. Toll, Carola! Da freut sie sich ganz bestimmt!
    Es ist nicht nur eine nette Idee, sondern auch mit Liebe selbstgemacht!
    Außerdem freut es mich sehr, dass es in Dir in dieser Gruppe gut gefällt.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein wunderschönes Geschenk!!! Und dann auch noch aus so einem tollen Stoff, Rosen sind absolut mein Ding!!! Ich bewundere Deine super Nähsachen schon lange als stille Mitleserin. Viel spaß beim Verschenken und auch weiter bein Aqua-Sport! Liebe Grüße nach Hamburg, Sabine
    P.S.: Hast Du vielleicht eine Tipp für eine Nähmaschine für mich, ich möchte nämlich mein Weihnachtsgeld anlegen und meine supereinfache A*di-Maschine gegen eine schönere mit etwas mehr Drum und Dran austauschen, weil ich gerne auch wieder ein bißchen mehr nähen würde...

    AntwortenLöschen
  3. Super Frau Frische Brise.. eine ganz tolle Kombination!
    Viele Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  4. Hm schön! Ich hab auch schon einige Gratitude Wraps genäht und verschenkt. EIn sehr nettes Geschenk. Tolle Stoffe hast du da ausgesucht. Die Schwimmtrainerin freut sich bestimmt.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frau Frische Brise,
    besonders freut mich, dass Sie in dem Kurs eine Freundin gefunden haben... ich hoffe Sie genießen den Abend!
    Viele Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, das möchte ich auch noch machen!

    AntwortenLöschen
  7. Ach, das wollte ich auch schon immer mal nähen! Wird diese "Nähwutliste" jemals kürzer?!!?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...