Mittwoch, 20. Oktober 2010

Streusand

Kaum zu glauben, aber wahr: in unserer Straße gibt es ein Haus, vor dem auf dem Gehweg Streusand liegt. Immernoch!!! Hm, jetzt kann der Sand ja liegenbleiben.


Kommentare:

  1. sehr vorausschauend - würde ich sagen ; )

    viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ach, in Wirklichkeit ist das doch der Ostseesand, der beim Spazieren aus euren Sachen rausgerieselt ist ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch nur zur Vorbeugung, damit keiner auf den 2 - 3 Herbstblättern ausrutschen kann *hihi*!
    Aber unter dem Schnee und Eis bringt der Sand aber doch nix, oder?
    Naja, noch liegt kein Schnee uns soooo schnell wollen wir den doch auch nicht!
    Liebe Grüße von Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  4. kurzes Zeitschriftstatement..
    mhhh.. ich würde sagen: Mittelmaß...
    es gibt bessere.
    viele grüße
    stephi

    AntwortenLöschen
  5. :o)) Ich lese Deine Posts von Kühlungsborn, Euren Ostseeurlauben immer mit Begeisterung und die Fotos...einfach wunderbar. :o)
    Ich würde nächstes JAhr auch gern mit meiner kleinen Familie an die OStsee. Im Internet habe ich auch schon ein bisschen gestöbert...Mal sehen, was draus wird. :o)

    Liebe Grüße
    aus München
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Allerdings, denn vorhin hagelte es und heute Nacht soll es ja evtl. sogar etwas schneien (ich glaub das nicht!!!)! Viele Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...