Montag, 6. September 2010

Kinderwochenende

Ein unglaublich intensives ausgefülltes Wochenende liegt hinter uns. Die Tochter meines Mannes hat uns besucht. Wir hatten uns sehr lange nicht gesehen und waren ziemlich aufgeregt. Die Zeit miteinander haben wir sehr genossen.
Endlich waren alle Plätze an unserem Tisch besetzt. 4 Kinder! Die Kinder sind wie kleine gefräßige Raupen über alles Essbare hergefallen. 3 kg Kartoffeln, Möhren und Pastinaken zu Pommes geschnitten - weg. 2 frische Brote gebacken - weg. Das ganze Obst und Gemüse - weg. Im Kühlschrank herrscht jetzt gähnende Leere. Herrlich!
Das Wetter hat uns auch verwöhnt, so konnten wir im Garten nach den Äpfeln schauen und mit dem Fahrrad ins Umland fahren und Pferde besuchen. Es hat uns sehr gefallen und wir werden noch lange an dieses schöne Wochenende zurückdenken.











Kommentare:

  1. Tolle Bilder zu einem bestimm6t tollen Wochenende!
    Hast Du das Vlech mit den "Pommes" so wie es wat in den Ofen geschoben? Oder das ganze portionsweise gemacht?

    AntwortenLöschen
  2. Sigrid, ich schiebe das Blech mit ein bißchen Öl, so wie es ist, in den Ofen und wende zwischendurch. Lecker!

    AntwortenLöschen
  3. Eure Umgebung ist sowieso traunhaft - "mitten" in der Großstadt - soo schön!
    Deine Fotos - wie immer - toll!
    Und dann stelle ich mal wieder fest, wie schön, gemütlich und stimmig es in Deinen Räumen aussieht - gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe eben auf dem alten Eintrag kommentiert.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Sieht herrlich aus. Alles so... und was die Gemütlichkeit deiner Räume angeht unterschreibe ich bei Uta.

    Viele Grüße über die Elbe
    Angela

    AntwortenLöschen
  6. Huch... eigentlich sollte da mehr als ein "M" stehen. Dann grüße ich halt nochmal und hoffe, dass diesmal der ganze Name erscheint :-)

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Fotos! Herrlich altweibersommerlich!

    LG,
    Renata

    PS: Was für einen schönen Stoff hast du da auf deiner Fensterbank liegen? Das sieht toll aus, das könnte ich in unsrer Küche auch machen.

    AntwortenLöschen
  8. Renata, der Stoff ist eigentlich ein Tischläufer. Passt genau dahin. Auf dem Tisch geht das leider nicht, der Kleinste reißt alles runter ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank an Euch für das schöne Wochenende. Die Tochter hat es sehr genossen bei Euch zu sein. Vielleicht klappt es ja bald wieder. (hast du für uns auch ein paar internere Bilder? mit gesicht? für das Ferienalbum, was C. von Sonja bekommen hat?)

    AntwortenLöschen
  10. Was für wundervolle Bilder. Es scheint ein tolles Wochenende gewesen zu sein.
    Das Wetter war ja auch wirklich gut.

    AntwortenLöschen
  11. Hey und sonnige grüße aus papas heimat.
    freuen uns zu hören das ihr vollzählig ward am we.
    wir sind jetzt auch wieder allein nach dem trubel we mit 4 erwachsenen, 4 kindern und einem hund.;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  12. Ha! Von den Fotos (Isi und Radweg) zu urteilen, waren Sie beim Turnier auf "unserem" Hof, oder? Und haben mich gar nicht begrüßt... Mein Zweiter, meine Süße und ich sind da mitgeritten....

    AntwortenLöschen
  13. schoene Fotos und tolle Stimmung - die Stuehle sind von IKEA oder? - ganz aehnliche stehen in meinem Haus - in Polen. Viele Gresse

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht nach einem "Hach"-Tag aus. :-) So schön...

    Möhren sind übrigens nicht gut bei FI. Bei der Pastinake weiß ich es jetzt ad hoc nicht, aber Möhren sind leider böse. :-(
    Btw: Wir hatten irgendwie doch nicht viel Zeit, darüber zu sprechen. Wann immer Du fragen hast, Ruf! Mich! An! :-)
    Lieben Gruß
    Frau SSL

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht nach einem "Hach"-Tag aus. :-) So schön...

    Möhren sind übrigens nicht gut bei FI. Bei der Pastinake weiß ich es jetzt ad hoc nicht, aber Möhren sind leider böse. :-(
    Btw: Wir hatten irgendwie doch nicht viel Zeit, darüber zu sprechen. Wann immer Du fragen hast, Ruf! Mich! An! :-)
    Lieben Gruß
    Frau SSL

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...