Montag, 29. März 2010

Gelb!

Als wir vor einem halben Jahr unsere Wohnung übernommen haben, waren die Wände zum Glück völlig in Ordnung. Zum Renovieren hätten wir gar keine Zeit gehabt, denn die Vormieterin ist am selben Tag ausgezogen, an dem wir eingezogen sind.
Die Küche war in einem zarten Grün gestrichen, das haben wir erstmal so gelassen. Mir war der Farbton aber immer zu kühl, deshalb habe ich am Wochenende mit meinem Großen zu Farbe und Pinsel gegriffen und endlich die Küche in einem schönen Gelbton gestrichen. Jetzt ist es warm und sonnig im Raum, genauso, wie ich es haben wollte. Ich finde, die Farbe passt sehr gut zu den Holzbalken in unserer Küche.
Wenn ich in eine neue Wohnung ziehe, warte ich generell erstmal eine Weile ab, bevor ich die Wände farbig streiche. Ich muß erst sehen und fühlen, wie der Raum wirkt. Ist er hell oder dunkel, nach Norden oder Süden, wofür wird der Raum genutzt? Dann findet sich die passende Farbe meist von allein.


Kommentare:

  1. Sieht toll aus. Das ist eine schöne, warme Farbe.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Super, da lacht auch die Sonne wenn es draußen trübe ist *haha*!
    Sehr schöner Farbton!
    Schönen Tag noch und liebe Grüße
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch schaut das aus... unsere Küche ist zwar im Ton ein wenig dunkler, aber auch gelb - ich mag das und teile Dein Gefühl mit der Wärme ;-)

    Liebe Grüße nochmal von Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. sieht sehr schön der Ton und ist bestimmt viel, viel schöner.
    Dein Märzfenster ist wirklich Märchenhaft.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  5. Hast du vielleicht auch noch ein Vorher Bild? Ich finde das Geld auch hübsch, aber ich glaube fast, das Grün mir besser gefallen würde ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Frau Schokoperle, glaub mir, das war fast wie in einem OP- Saal ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...