Mittwoch, 10. Februar 2010

wip wednesday

Wip wednesday?! Was ist das denn?
In einigen Blogs habe ich das schon gesehen. Hat ne Weile gedauert, bis ich kapiert habe, was das bedeutet. Jetzt weiß ich es und verrate es Euch.
Wip steht für "work in progress" das heißt soviel wie "Arbeit im Gange". Jeden Mittwoch kann man also zeigen, woran man gerade arbeitet. Ich zeig Euch was, aber verrate noch nicht, was es werden wird. Die Stoffe sind so schön und erinnern mich an alte Küchentücher.

Freut Euch auf mehr! 





Kommentare:

  1. wirklich schöne stoffe. felix-stoffe :-) das macht ja richtig neugierig.

    AntwortenLöschen
  2. oh,wo gibt es denn so schönen stoff??
    beim schweden?
    lg,die trulla

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt bin ich am überlegen, ob ich ein Bild von meinem halb gefüllten Koffer einstellen soll. Ansonsten arbeite ich an nix.

    Aber ich bin gespannt, was Sie aus den schönen Stoffen machen!

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich bin sehr auf das Endergebnis gespannt! Die Stoffe sind sehr schön!

    AntwortenLöschen
  5. ui, für mich sieht das ja nach teacosy aus..... bin gespannt!

    AntwortenLöschen
  6. Ohah!
    Was Neues.... bin über Frau Rotkraut hier gelandet und hoffe ich verstehe es richtig :-)

    Das mit 12 vor 12 habe ich nie hin bekommen, aber das hier klappt bestimmt!

    Ich versuche es mal und vielleichst schaust Du später bei mir vorbei.

    Lasse ganz liebe Grüße hier, wobei ich glaube schon mal Gast hier war :-)

    ...aus dem Bayernland grüßt die Antje

    AntwortenLöschen
  7. http://4.bp.blogspot.com/_OvRdemSR_Bk/S2FiDGUg-FI/AAAAAAAAChE/yR04t8i79iQ/s1600-h/t+im+stoff.JPG

    Ähnlichkeiten sind zufällig, ich grinse-grinse und warte ganz gespannt auf dein Ergebnis, meins kann ich erst in zwei Wochen zeigen, ist ein Burzelgeschenk fürs große Kind....

    GaliGrüs von Annette

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin auch schon auf das Ergebnis gespannt.

    LG Shippy

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...