Mittwoch, 6. Januar 2010

Erkenntnisse einer Hausfrau 13

Die Haushaltshilfe ist die bessere Hausfrau. *heul*
Wenn ich nach Hause komme, hat sie alle Wäsche gewaschen, getrocknet, zusammengelegt und in den Schränken verstaut. Die Wohnung ist gesaugt und gewischt. Der Geschirrspüler wieder leer. Alles blitzt und blinkt. Die Kinder sind satt und zufrieden. 
Wie macht sie das bloß?
Kann sie nicht für immer bleiben?

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)

    Hach ja, das wärs - einmal alles blitzeblank - jederzeit könnte Besuch kommen, ohne daß ich denken muss "ohweh, siehts hier wieder aus!"


    LG Tine

    AntwortenLöschen
  2. Oh.. guten morgen.. so eine Dame dürfte sich bei mir getrost austoben zur Zeit..
    wunderbar.. ein bisschen wie eine Fee.
    Lieben gruß
    stephi

    AntwortenLöschen
  3. Ein Heinzelmännchen (-frauchen) in menschlicher Gestalt ! - Ich will, ich will !!!
    lG Petra ;-)

    AntwortenLöschen
  4. och, die wird ich dir auch gern abschwätzen :-) vielleicht ist sie nicht abgelenkt durch bücher, blogs und dergleichen, weil es ihr job ist und nicht eine lästige pflicht, die nebenher erledigt werden muss.

    AntwortenLöschen
  5. Hej, "so eine" könnte ich auch noch gut gebrauchen!!! Neid :-)

    AntwortenLöschen
  6. Also ich glaub ja nicht, dass sie die bessere Hausfrau ist - sie ist halt Profi und hat bestimmt Strategien gelernt, von denen Undsereiner nur träumen kann. Außerdem denk ich, dass unsere süßen Kleinen sich in Gegenwart einer "fremden" Haushaltshilfe immer ein wenig zurück halten - Mama ist so viel leichter zu manipulieren, abzulenken und in die eigenen Prozesse einzuspannen.
    Hehe, da fällt mir noch was ein - sie muss ja effektiv sein, sonst würde man sich vielleicht ne andere suchen. Wegen nicht zusammengelegter Wäsche entlassen Kinder ihre Mama nicht gleich und suchen sich ne andere!
    Allerliebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde auch heulen......
    Der Unterschied ist-meine Liebe-sie kriegt Kohle dafür!
    Wir nicht!!!
    Geniess es...LG Claudi

    AntwortenLöschen
  8. seit ich über der Eingangstür ein Schild angebracht habe:

    My home was clean last week - sorry you missed it ...
    ist es zwar nicht sauberer und die Sauberkeit hält auch nicht länger, aber ich habe ein besseres Gefühl dabei - ist doch auch was wert...

    ... und wenn ich den Geist erwische, der immer dann das Reinlichkeitsempfinden der ganzen Familie auf den Plan ruft, sobald ich die Dusche gewienert habe, dann stülpe ich ihm den Putzeimer über ... versprochen ...

    Mitfühlende Grüße

    Leporella

    AntwortenLöschen
  9. Sie ist garantiert nicht die bessere Hausfrau. Aber sie kommt, um bei Euch zu arbeiten. Zügig und kontinuierlich. Sie telefoniert nicht nebenbei, bloggt nicht, bespaßt keine Kinder, etc.
    Sie arbeitet einfach.

    Das ist der Unterschied.

    So, kann ich die mal leihen??? ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Ich will auch eine!
    Sind Haushaltshilfen teuer?

    AntwortenLöschen
  11. Und nicht zu vergessen: die Haushaltshilfe hat wie alle normalen Beschäftigten nach spätestens acht Stunden Feierabend, die Mutter nicht ;-) ...

    AntwortenLöschen
  12. welcher stadtteil?? ich suche schon so lange. wenn sie auch nach eilbek kommt (nur 1x die woche, so 3 std.), dann freue ich mich über eine mail mit kontaktdaten.
    lg!
    claudia

    AntwortenLöschen
  13. Leider bleibt die Haushaltshilfe nur noch bis nächste Woche. Die ist doch gesponsert von der Krankenkasse für die Dauer meiner Reha.

    Danach muß ich wieder ran - seufz.

    AntwortenLöschen
  14. Die Gute bekommt Geld dafür UND läßt sich nicht so leicht z. B. durchs Bloggen vom Putzen abhalten ;-)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Und sie arbeitet nicht schwarz(!) wenn sie von der Krankenkasse geschickt wird....

    AntwortenLöschen
  16. Ohja so eine Haushaltshilfe ist wirklich Gold wert... meine hat heute auch wieder ihren Einsatz hier gehabt und ich liebe Sie dafür..
    Geniesse die Zeit noch und erhol dich gut.
    Liebe Grüsse aus Berlin
    --Christiane

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...