Montag, 19. Oktober 2009

Kühlungsborn 2

Kühlungsborn - ein Ort des Bernsteins. Schade, daß Bernstein nicht mein Stein ist, er steht mir einfach nicht, faszinierend finde ich ihn allemal. Es gibt hier aber auch anderen Schmuck und viele schöne Schnickschnackläden.

Kommentare:

  1. Ich liebe Schnickeldiläden und ich bin mir sicher, du wirst auch fündig werden und dir was Nettes und Schönes mit nach Hause nehmen...

    Einen schönen Urlaub weiterhin, ich hoffe, es ist nicht ganz so kalt dort oben,

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch kein Bernsteinfan, es erinnert mich einfach immer an meine bereits verstorbene Oma Änne.
    Aber gestern hab ich doch tatsächlich drei Steine gefunden, die doch wahrscheinlich oder zumindest ganz vielleicht (na, der Gatte sagt dazu nur milde lächelnd "Klaaaaaar!")Bernstein sein könnten.
    Gruß aus DK, Jule

    AntwortenLöschen
  3. Bernstein faszinierte mich schon immer, aber ich hielt ihn wie Jule für einen"Oma-Schmuckstein". Bis ich dieses Jahr in Göhren auf Rügen auch Bernsteinschmuckstücke in einer ganz modernen Art fand. Der Stein (teilweise milchig) wurde nur poliert und in eine moderne Fassung gebracht. Einfach so klasse, dass ich die Kette mitnehmen musste. Wenn ich wieder zu Hause bin, versuche ich daran zu denken, ein Foto in meinen Blog zu stellen.

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh*schmelz* ich liebe Bernstein. Zwar erst seit ein paar Jahren und auch in "neuer" Form gefaßt in Silber,als Ring. In der klassischen Bernsteinfarbe und in zwei verschiedenen Butterscotchtönen. Der eine sieht aus wie Honig mit Milch und der andere ist gelbbeige. Absolut warme Steine, die ich immer anfummeln muß, wenn ich sie trage, was momentan nicht der Fall ist, da sie nicht auf die Finger passen :(

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Bernstein!
    So schön!
    Und GSD mein Stein. ;-)
    Und den Traum eines modernen und schönen Bernsteinrings werd ich mir auch noch erfüllen. Ganz sicher! ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...